ABI: Den Bezirk gestalten – Einführung in die BVV

Veröffentlicht von Ursula Schwarzer 3. November 2021

Das August Bebel Institut lädt ein zum Workshop (3G): Den Bezirk gestalten – Einführung in die BVV

In diesem Workshop werden grundlegende Kenntnisse zu kommunalpolitischem Engagement vermittelt. Welche Institutionen und Organe hängen wie zusammen und wem kommt welche Verantwortung zu? Was sind meine Rechte und Pflichten als Bezirksverordnete*r, welche Besonderheiten gibt es in den verschiedenen Ausschüssen? Zudem wird die Herausforderung thematisiert, wie eine kontinuierliche Beteiligung der Mitbürger*innen gelingen kann. Neben der Beantwortung dieser Fragen wird es auch die Möglichkeit geben, sich mit Expert*innen aus der Praxis über ihre ganz persönlichen Erfahrungen auszutauschen. Mit

  • Robert Wolf, Verwaltungsrichter, früher Mitglied der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Carolina Böhm, Stadträtin für Jugend und Gesundheit in Steglitz-Zehlendorf
  • Thomas Bohla, stellv. Vorsitzender der SPD-Fraktion der BVV Pankow
  • Karin Korte, Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport in Neukölln

Anmeldung erforderlich (X41): anmeldung@august-bebel-institut.de