ASF: Gesprächsabend mit Franziska Giffey

Veröffentlicht von Ursula Schwarzer 14. August 2022

Die Arbeitsgemeinschaften Sozialdemokratischer Frauen Charlottenburg-Wilmersdorf und Berlin laden ein zu einem Gesprächsabend mit Franziska Giffey, unserer Parteivorsitzenden und Regierenden Bürgermeisterin: Die öffentliche Wahrnehmung von Politikerinnen

Die Berichterstattung über Frauen in der Politik, nicht zuletzt die Berichte über den Umgang mit Andrea Nahles als Parteivorsitzender, den Rücktritt von Antje Kapek als Fraktionsvorsitzender der Grünen im Abgeordnetenhaus, der Umgang mit Spitzenpolitikerinnen wie Sawsan Chebli oder die Berichte im Wahlkampf über Spitzenpolitikerinnen wie Franziska Giffey zeigen, dass über Frauen in politischer Verantwortung in den Medien immer noch anders berichtet wird als über ihre männlichen Kollegen. An Frauen werden oftmals andere Ansprüche gestellt. So werden beispielsweise die allerwenigsten (männlichen) Politiker danach gefragt, wer auf ihre Kinder aufpasst, wenn sie Karriere machen. Über all dies möchten wir mit Franziska Giffey in einer gemütlichen und offenen Atmosphäre sprechen.

Die Veranstaltung ist für Frauen. Kinder sind wie immer herzlich willkommen!

Anmeldung: veranstaltungen.berlin@spd.de