Kundgebung: Solidarität statt Rassismus und rechter Hetze

Veröffentlicht von Ursula Schwarzer 21. September 2022

Der SPD-Landesververband Berlin ruft auf, gegen den bundesweiten AfD-Aufmarsch zu demonstrieren

Anlässlich stark steigender Preise versucht die AfD, die zu erwartende soziale Krise zu nutzen. Sie mobilisiert für Samstag, den 8. Oktober, unter einem rassistisch-nationalistischen Motto bundesweit gemeinsam mit Neonazis zu einem Aufmarsch nach Berlin.

Die SPD Berlin ist Erstunterzeichnerin des Aufrufs „Bündnis Aufstehen gegen Rassismus“ und fordert dazu auf, gegen den rechtsradikalen Aufmarsch der AfD zu demonstrieren.