Termine

Termin Informationen:

  • Di
    27
    Okt
    2020

    Wohin geht Berlin? Podiumsgespräch mit Franziska Giffey und Raed Saleh

    19-21 UhrART Stalker, Kaiser-Friedrich-Str. 67, 10627 Berlin

    Gemeinsam mit der Ku'damm-Abteilung, der AfA und der ASF laden wir ein zum Podiumsgespräch: Wohin geht Berlin?

    Auf dem Landesparteitag werden Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, sich der Wahl für den SPD-Landesvorsitz stellen.

    Beide werden bei den Wahlen 2021 für das Abgeordnetenhaus kandidieren. Die Aufgabe, Berlins Politik an vorderster Front mitzugestalten, wird für Giffey und Saleh nicht leicht. Viele Probleme, mit denen Berlin zu kämpfen hat, sind durch die Corona-Pandemie noch verschärft worden, andere sind dazu gekommen. Welche Themen werden die designierten neuen Landesvorsitzenden anpacken, welche Prioritäten werden sie setzen?

    • Wie heißt ihre Antwort
      • auf Armut
      • auf die Probleme in Schulen, Verwaltung und Krankenhäusern
      • im Nahverkehr, der auf die Klimakatastrophe reagieren muss
      • auf prekäre Beschäftigung und Arbeitslosigkeit
    • Für welche Lösungen wird die SPD in Zukunft stehen?

    Wir laden herzlich ein, mit Franziska Giffey und Raed Saleh zu diskutieren und ihnen auch kritische Fragen zu stellen. Gerne könnt Ihr schon vorab Fragen mailen: GotthardKrupp@t-online.de

    Da wir nur eine beschränkte Platzzahl zur Verfügung haben, ist eine Anmeldung unerlässlich: GotthardKrupp@t-online.de