Startseite

6 GUTE GRÜNDE FÜR DIE SPD

ARBEIT LOHN SICH. Mit gutem Geld für gute Arbeit. Die SPD wird Tarif löhne stärken – und überall den gesetzlichen Mindestlohn durchsetzen: 8,50 Euro. Und: gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Bei Männern und Frauen, bei Leiharbeit und Stammbelegschaften.

GUTE BILDUNG FÜR ALLE. Dafür werden wir 20 Milliarden Euro zusätzlich investieren – u. a. in die Ausstattung der Schulen und in mehr Lehrkräfte. Wir werden mehr Zusammenarbeit von Bund und Ländern in der Bildung voranbringen. Und jedem das Recht auf Ausbildung geben.

FAMILIEN IN ALLEN LEBENSLAGEN FÖRDERN. Kinder brauchen beste Förderung. Die SPD wird die Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen ausbauen. Damit alle Kinder einen Platz bekommen können. Familien mit kleinem Einkommen werden durch unser Neues Kindergeld besser unterstützt. Mit der Familienarbeitszeit geht für Eltern beides: Beruf und Kinder.

GERECHTE STEUERN, REGELN FÜR FINANZMÄRKTE. Die SPD sorgt dafür, dass Banken und Finanzmärkte unter Kontrolle kommen. Damit Spekulanten keine Krisen verursachen. Mit höheren Steuern für Reiche und dem Kampf gegen Steuerbetrug werden wir bessere Bildung und Infrastruktur finanzieren – und Schulden abbauen.

SICHERHEIT IM ALTER. Wer 45 Jahre versichert war, wird schon ab 63 volle Rente bekommen. Keine Abschläge auch bei Erwerbsminderung. Mit der Solidarrente von mindestens 850 Euro bekommen viele mehr als bisher. Und die Bürgerversicherung macht Schluss mit der 2-Klassen-Gesellschaft bei Gesundheit und Pflege.

MODERNE WIRTSCHAFT. Die SPD wird die vierte industrielle Revolution vorantreiben: den Industrie-standort stärken und flächendeckend schnellste Internetverbindungen schaffen. Jede Schülerin und jeder Schüler braucht einen Laptop und Digitalisierung wird ganz oben auf die Lehrpläne gesetzt. Wir fördern einen neuen Gründergeist in Deutschland: Auf gute Ideen kommt es an!