ASF – Antifeminismus und Maskulisten

Veröffentlicht von Ursula Schwarzer 12. Januar 2022

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen lädt ein zur digitalen Diskussionsrunde über organisierten Antifeminismus und Maskulisten

Noch ist das Thema des organisierten Antifeminismus bzw. der Maskulisten nicht sehr bekannt, doch treten die Gruppierungen immer vehementer auf und vernetzen sich mit der Politik. Durch das Erstarken der rechtspopulistischen Bewegungen in den letzten Jahren in Deutschland haben auch die antifeministischen Bewegungen Aufwind erhalten. Hinter dem Begriff „Antifeminismus“ verbergen sich oft offen frauenfeindliche Organisationen, die eine „natürliche Ordnung“ zwischen Mann und Frau wieder herstellen wollen.

In einer Digitalen Diskussionsrunde wollen wir uns gemeinsam mit Expertinnen dem Thema nähern und mögliche Lösungen erarbeiten. Dazu laden wir alle SPD-Frauen in Berlin herzlich ein.